www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Leitartikel

ISLAM

Wer macht Angst vor dem Islam? Wir!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 48/2014

Viele Medien haben den Islam zu lange unkritisch begleitet. Nun betreiben sie seine Dämonisierung – und machen es sich damit erst recht zu leichtmehr

Liedermacher

Danke für die Saitenhiebe

Aus: Christ & Welt Ausgabe 47/2014

Wolf Biermann sang vor dem Bundestag. Er hat damit auch gezeigt, was ein Einzelner mit Gitarre bewirken kann. Christiane Florin und Andreas Öhler, die beiden Musikanten der Redaktion, fragen sich: Lebt das politische Lied noch, oder ist es pure Nostalgie? mehr

Bildung

Die neue Pünktchenpartei

Aus: Christ & Welt Ausgabe 46/2014

Deutschlands Studenten interessieren sich kaum für Politik, dafür umso mehr für gute Noten. Das zeigen zwei neue Studien. Es wird Zeit, das Politische gegen seine Verächter zu verteidigen mehr

FREITOD

Ich will nicht sterben. Aber ich sterbe

Aus: Christ & Welt Ausgabe 45/2014

An diesem Samstag wird sich eine junge krebskranke Amerikanerin das Leben nehmen. Sie will ihrem Leiden ein Ende setzen, solange sie das noch kann. Doch ihre Entscheidung bringt Zwänge mit sichmehr

SYNODE

Revolution

Aus: Christ & Welt Ausgabe 44/2014

Zum Ende der Synode am vergangenen Samstag hielt Papst Franziskus diese Rede (Übersetzung: Radio Vatikan). mehr

Sterbehilfe

Voran in den Tod

Aus: Christ & Welt Ausgabe 43/2014

Wenn Prominente sich das Leben nehmen, scheinen sie ihre Freiheit zu behaupten. Aber bedeutet Würde das Gleiche wie Unabhängigkeit von anderen oder die Abwesenheit von Leid?mehr

REICHTUM

Haben die Kirchen so viel Geld verdient?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 42/2014

Die Kirchensteuereinnahmen sind deutlich höher als erwartet, deshalb tun die hohen Austrittszahlen nicht wirklich weh. Ob dieses zusätzliche Geld ein Segen oder ein Fluch ist – darüber gab es Streit in der Redaktion. Christiane Florin und Andreas Öhler disputierenmehr

Machtkampf

Meine Ehe, deine Ehe

Aus: Christ & Welt Ausgabe 41/2014

Von dieser Woche an beraten im Vatikan Bischöfe darüber, ob die katholische Kirche ihre Lehraussagen zu Ehe, Partnerschaft und Sexualmoral ändern muss. Aus Sachfragen sind Machtfragen gewordenmehr

Migration

Sie kommen und sterben

Aus: Christ & Welt Ausgabe 40/2014

Milllionen sind auf der Flucht. Es werden immer mehr, ein Ende ist nicht in Sicht. Der Exodus hat erst begonnen. Er wird uns verändern mehr

Nichteinmischung

Die Kulturkulinariker

Aus: Christ & Welt Ausgabe 39/2014

Einst waren Intellektuelle die Avantgarde des gesellschaftlichen Fortschritts. Heute kämpfen sie für ihre eigene Sache. Und für die Verschönerung des Stadtbildsmehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >