www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Großaufnahme

Die Kraft der Dämonen

Aus: Christ & Welt Ausgabe 31/2016

Hexen klingen nach Mittelalter. In Afrika und Asien sind sie Alltag, sagt der Wissenschaftler Henning Wrogemannmehr

Heine, mein Hexer

Aus: Christ & Welt Ausgabe 31/2016

Vor über 400 Jahren wurde Heine In der Holtbecke wegen eines angeblichen Pakts mit dem Teufel angeklagt und gefoltert. Merle Schmalenbach hat sich auf die Spuren ihres Vorfahren begeben. Die Geschichte eines Familiengeheimnissesmehr

Gesellschaft

Wie lebte es sich als Ch­rist in der DDR, Herr Schröder?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 30/2016

Kreuze, Küsse und Gebete: Eine Fotoaustellung in Leipzig zeigt den Kirchenalltag im SED-Staat. Der Theologe Richard Schröder hat damals in der Ost-Provinz gepredigt. Ein Gespräch über Widerstand, Grillpartys und geistige Verführung?mehr

»Ich würde Frau Kipping mit zu mir nach Hause nehmen«

Aus: Christ & Welt Ausgabe 29/2016

Was haben der Katholizismus und der Sozialismus gemeinsam? Den Glauben an Gerechtigkeit auf Erden und eine Vorliebe für alte Texte. Heiner Koch, Erzbischof von Berlin, und Katja Kipping, Vorsitzende der Linkspartei, über eine Verbundenheit, die Grenzen überschreitetmehr

Anmut durch Demut

Aus: Christ & Welt Ausgabe 28/ 2016

Sandra Then fotografierte Gläubige verschiedener Welt­religionen beim Beten. Sosehr sich die spirituellen Welten unterscheiden, im Zwiegespräch mit Gott ähneln sie sich dochmehr

Willkommen in der Stadt der Freiheit

Aus: Christ & Welt Ausgabe 27/ 2016

Ihr Buch über das Leben in einer orthodoxen jüdischen Gemeinschaft war in den USA ein Bestseller. Heute lebt Deborah Feldman in Berlin. Doch warum tragen dort so viele Frauen Kopftuch?mehr

Abschied vom Land des Zorns

Aus: Christ & Welt Ausgabe 27/ 2016

Die jüdische Bloggerin Juna Grossmann bekommt regelmäßig Hasspost. Seit der Ton schärfer geworden ist, denkt sie über das Auswandern nach. Doch wohin soll sie gehen? Und wann ist der Zeitpunkt gekommen, Deutschland zu verlassen? ?mehr

Vorsicht Falle!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 26/2016

Fünf Geschichten, die Christ&Welt-Kolumnistin Angela Rinn von der Kanzel herab nicht mehr hören will mehr

So predigen wir …

Aus: Christ & Welt Ausgabe 26/2016

Auch Pfarrer kennen die Angst vor dem leeren Blatt. Wie sie die Frohe Botschaft in Worte fassen und gegen die Floskel-Versuchung ankämpfenmehr

Der Möchtegern-Katholik

Aus: Christ & Welt Ausgabe 26/2016

Viele Menschen sehnen sich nach Tiefe, schreibt der Kommunikationsberater Erik Flügge in einem fulminanten Buch. Doch warum speist die Kirche sie oft mit Floskeln ab? Ein Gespräch über die richtigen Worte im Angesicht des Heiligenmehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >