www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Glaube

Glaube

Hilft Gott, wenn wir beten?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 28/ 2016

Die meisten Gläubigen tun es. Aber was können sie erwarten? Beruhigt Beten die Seele oder ändert es den Lauf der Geschichte? Darüber streiten die C&W-Redaktionstheologen Angela Rinn und Wolfgang Thielmann mehr

Vatikan

Wie viel Charisma darf's sein?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 28/ 2016

Das Verhältnis von Papst Franziskus zu den geistlichen Gemeinschaften schwankt zwischen Abneigung und Anerkennung. Einerseits sind sie die größte Hoffnung, andererseits die größte Gefahr für die ­katholische Kirchemehr

Krieg um Kronen

Aus: Christ & Welt Ausgabe 26/2016

Orthodoxe wollen sich auf ihrem ersten Konzil seit 1200 Jahren einigen. Doch innere Machtkämpfe kommen ihnen dazwischen. Sie nehmen die Spaltung Europas vorwegmehr

Der evangelische Kirchentag braucht keine Alternative für Deutschland

Aus: Christ & Welt Ausgabe 25/2016

Der Katholikentag lehnte den Dialog mit der AfD ab, der Evangelische Kirchentag will ihn 2017 führen. Das ist ein Fehler, findet der Bonner Pfarrer Siegfried Eckertmehr

Vatikan

Wir sind mehr als Deko

Aus: Christ & Welt Ausgabe 24/2016

Vor zwei Wochen forderte unsere Autorin Alina Oehler im Leitartikel eine Weihe für Frauen. Die Journalistin Christina Rietz hält dagegen: Frauen brauchen keine ­Almosenmehr

Des Meisters Makel

Aus: Christ & Welt Ausgabe 22/2016

Bob Dylan, der Nachfahre jiddisch sprechender Ostjuden, hat Zeit seines Lebens gerungen – mit Gott. Seine Texte sind gespickt mit Anspielungen und Zitaten aus der hebräischen Bibel und dem neuen Testament. Eine religiöse Spurensuche zum 75. Geburtstag der Rocklegendemehr

Schuld oder selbst schuld?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 21/2016

Die Pforzheimer Dekanin Christiane Quincke scheut den Auftritt bei den Linken nicht. Und sie rührt am Opfermythos der Stadt. Der Streit darüber war eine Provinzposse. Bis die AfD dort ihr bestes Wahlergebnis in Baden-Württemberg erzieltemehr

Grüne

»Wir stehen für Pluralität«

Aus: Christ & Welt Ausgabe 20/2016

Vergangene Woche kritisierte der Göttinger Jurist Hans Michael Heinig das Grundsatzpapier der Grünen zur Religion. Jetzt antwortet die Leiterin der Kommissionmehr

Grün war die Hoffnung

Aus: Christ & Welt Ausgabe 19/2016

Nach außen geben sich die Grünen gerne als neue C-Partei. Doch jetzt zeigt ein Grundsatzpapier: Religion ist vielen in der Partei an sich suspekt. Ein Verrissmehr

Katholische Kirche

Das Schwergewicht

Aus: Christ & Welt Ausgabe 18/2016

Karl Kardinal Lehmann führte das ­Mainzer Bistum fast 33 Jahre lang. Vieles, was Papst Franziskus nun amtlich macht, ­wurde von ihm schon vor Jahren angeregt mehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >