www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Glaube

Eintopf mit Goran

Aus: Christ & Welt Ausgabe 21/2015

In Berlin leben 10 000 Flüchtlinge in Heimen. Mit den neuen Nachbarn in Berührung zu kommen ist gar nicht so leicht. Unsere Autorin hat es trotzdem versucht: Sie hat mit einigen von ihnen gekocht

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Das gibt Ärger

Aus: Christ & Welt Ausgabe 20/2015

Das neue kirchliche Arbeitsrecht macht Katholiken strengere Auflagen als Nicht-Katholiken. Was soll daran ein Fortschritt sein?, fragen die Theologen STEPHAN GOERTZ und MAGNUS STRIETmehr

Arbeitsrecht

Privat ist privat

Aus: Christ & Welt Ausgabe 19/2015

Die katholische Kirche ändert ihr Arbeitsrecht. Wer nicht so lebt, wie es die Lehre will, muss nicht mehr mit einer Kündigung rechnen. Dafür gibt es gute theologische Gründemehr

Jetzt hat es auch ihn erwischt

Aus: Christ & Welt Ausgabe 18/2015

»Wenn jemand schwul ist, wer bin ich, über ihn zu urteilen?« Dieser Satz von Franziskus weckte bei Homosexuellen Hoffnungen. Mittlerweile wettert der Papst gegen die Gender-Ideologie und brüskiert einen schwulen Diplomaten

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Mamma, du gehst an meiner Hand

Aus: Christ & Welt Ausgabe 17/2015

Über die Geschichte aus Christ und Welt, in der eine Frau ihre schwerstkranke Mutter tötet, haben in den vergangenen Wochen Experten diskutiert. Nun haben unsere Leser das Wortmehr

Du gehst an meiner Hand

Aus: Christ & Welt Mama, gleich bist du erlöst

Hier haben unsere Leser das Wortmehr

Mitleid - ein tödlicher Ratgeber

Aus: Christ & Welt Ausgabe 16/2015

Christ&Welt setzt die Diskussion über die Geschichte »Mama, gleich bist du erlöst« fort. Die Palliativmedizin habe bei ihrer sterbenskranken Mutter versagt, behauptete die Tochter. Der Arzt Stephan Sahm bezweifelt diese Darstellung. In ihrem emotionalen Ausnahmezustand sehen Angehörige oft nicht, wie die Palliativmedizin helfen kann, ohne zu tötenmehr

Mitleid - ein tödlicher Ratgeber

Aus: Christ & Welt Mama, gleich bist du erlöst

Die Palliativmedizin habe bei ihrer sterbenskranken Mutter versagt, behauptete die Tochter. Der Arzt Stephan Sahm bezweifelt diese Darstellung. In ihrem emotionalen Ausnahmezustand sehen Angehörige oft nicht, wie die Palliativmedizin helfen kann, ohne zu tötenmehr

Das war richtig

Aus: Christ & Welt Mama, gleich bist du erlöst

Der Psychiater Manfred Lütz schrieb, warum eine so einseitige Darstellung niemals hätte erscheinen dürfen. Der Jurist Heinrich Schmitz begutachtet den Fall und kommt zu anderen Ergebnissenmehr

Debatte

Das war richtig

Aus: Christ & Welt Ausgabe 15/2015

Der Text »Mama, gleich bist du erlöst« hat eine Diskussion über Tötung auf Verlangen, Sterbehilfe und Medienethik ausgelöst. Vergangene Woche schrieb der Psychiater Manfred Lütz, warum eine so einseitige Darstellung niemals hätte erscheinen dürfen. In dieser Woche begutachtet der Jurist Heinrich Schmitz den Fall und kommt zu anderen Ergebnissenmehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >