www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Glaube

Das Fleisch ist schwach

Aus: Christ & Welt Ausgabe 07/2016

Unterstützt der Papst in Mexiko die Reformer? Es sieht so aus. Doch beim sexuellen Missbrauch der Legionäre Christi bleibt er zu mildmehr

Der Geist ist willig

Aus: Christ & Welt Ausgabe 07/2016

Ende der Eiszeit nach fast 1000 Jahren: Papst Franziskus trifft auf dem Weg nach Mexiko den Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche auf Kubamehr

Katholizismus

Sind die Gedanken frei?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 06/2016

Die Theologie muss sich dem bischöflichen Lehramt unterordnen, schreibt der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer in einem viel beachteten Zeitungsartikel. Die Freiburger Theologen Eberhard Schockenhoff und Magnus Striet verteidigen die Freiheit der Forschung.mehr

Friede all inclusive

Aus: Christ & Welt Ausgabe 05/2016

Papst-Reisen sind teuer und bringen wenig? Falsch! In der Zentralafrikanischen Republik beendete Franziskus einen Krieg im Vorbeigehen. Doch keiner hat es bemerktmehr

Er liest

Mich spricht er nicht an

Aus: Christ & Welt Ausgabe 04/2016

Der Papst vergöttert das Weibliche und verachtet das Männliche - kein Wunder, dass manche Männer im Vatikan über ihn und seine Mama-Kirche die Nase rümpfen. mehr

Sie liest

Er ist schon ein Frauenheld!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 04/2016

Das erste Interview-Buch des Papstes spricht vor allem weibliche Fans an. Laura Diaz entdeckte einen warmherzigen Franziskusmehr

Schöner streiten

Aus: Christ & Welt Ausgabe 03/2016

In der katholischen Kirche brechen Kontroversen auf. Davor muss niemand Angst haben. Denn Debatten fördern Wahrheit zutage, solange man Respekt voreinander bewahrt, sagt Andreas Püttmannmehr

Böser Koran? Böse Bibel!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 02/2016

Das Christentum ist friedvoll und der Islam aggressiv? Alles nur Vorurteile, sagen zwei niederländische Youtuber und landen mit einem Religions-Experiment einen Internethit. Ein Gespräch über Ressentiments, holländischen Humor und wütende Christenmehr

Nummer fürs Herz

Aus: Christ & Welt Ausgabe 01/2016

Ob Ehestress, Ausländerangst oder Suizidgedanken: Die Telefonseelsorger in Hagen hören sich mit viel Geduld und Verständnis den Kummer der Menschen an. Was können Journalisten von ihnen lernen? Christiane Florin hat drei Nothelfer besuchtmehr

Flüchtlinge

Ein Abend unter vielen

Aus: Christ & Welt Ausgabe 52/2015

Wie wird das Weihnachtsfest in den Flüchtlingsunterkünften gefeiert? »Gar nicht«, sagt ein Heimleiter und erklärt, warum Gänsebraten und Tannenbaum nichts mit gelungener Integration zu tun habenmehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >