www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Glaube

Experiment

Gemeinde allein zu Haus

Aus: Christ & Welt Ausgabe 37/2014

Im hessischen Oberstedten hat sich das Pfarrerpaar für drei Monate nach Australien verabschiedet. Seitdem steigen die Gläubigen auf die Kanzel. Ein Modell für die Zukunft?

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Finanzen

"Wir stecken in einem Dilemma!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 36/2014

Karl Jüsten ist einer der wichtigsten Lobbyisten der katholischen Kirche in Berlin. Jahrelang hat er darauf hingearbeitet, dass die Banken die Kirchensteuer auf Kapitalerträge automatisch einziehen. Bald kommt das neue Verfahren, – und die Zahl der Kirchenaustritte steigtmehr

Medienkritik

Falsch! Falsch! Falsch?

Aus: Christ & Welt Ausgabe 35/2014

Einseitig, respektlos gegenüber Christen, unsauber recherchiert: So kritisiert das evangelikale Lager die NDR- Dokumentation „Mission unter falscher Flagge“. Die Redaktion wehrt sich öffentlich mehr

Fiskus

"Die Kirchensteuer ist ein Segen"

Aus: Christ & Welt Ausgabe 34/2014

In der vergangenen Woche plädierte Wolfgang Thielmann für die Abschaffung der Kirchensteuer. Hier verteidigt sie der bayerische Landesbischof. Die Abgabe mache die Kirche unabhängig, glaubt ermehr

Evolution

Wenn die innere Stimme ruft

Aus: Christ & Welt Ausgabe 33/2014

Hat Gott das Gewissen geschaffen? Oder das Gewissen Gott? Der Philosoph und Biologe Eckart Voland begibt sich in seinem neuen Buch auf die Suche nach der unbestechlichen Institution im Kopfmehr

Kirchenreform

Das Gottesvolk ist unfehlbar

Aus: Christ & Welt Ausgabe 32/2014

Franziskus kritisiert die klerusfixierte Kirche. Der gelebte Glaube ist ihm wichtiger als das Nachbeten von Glaubenssätzen. Doch weder Amtsträger noch Laien greifen seine Ideen auf mehr

Antisemitismus

Nichts gegen Juden, aber...

Aus: Christ & Welt Ausgabe 31/2014

Der Nahostkonflikt spaltet die deutsche Linke: Die einen demonstrieren gegen IsraelsVorgehen in Gaza, die anderen warnen vor Judenhass. Die Lage eskaliert – auch im Internetmehr

Österreich

Beste Freunde

Aus: Christ & Welt Ausgabe 30/2014

Der Neokatechumenale Weg ist eine mächtige Laienbewegungen des Katholizismus. Würdenträger wie der Wiener Erzbischof Schönborn fördern ihn. Für die dunkle Seite des Wegs ist die Kirche blindmehr

Trauer

Ein Pfarrer stirbt öffentlich

Aus: Christ & Welt Ausgabe 29/2014

Christof Schorling, der führende Geistliche der Lutheraner in Baden, ist umgebracht worden. Noch vor Kurzem hat er seine eigene Beisetzung vorbereitet. In der Erinnerung sucht die Gemeinde Trost

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Richtungsstreit

Krieg hinter den Kulissen

Aus: Christ & Welt Ausgabe 28/2014

Die Bischofssynode lässt alte Glaubenskämpfe über die Heiligkeit der Lehre aufbrechen, meint der Vatikanjournalist Marco Politimehr

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste >