www.zeit.deProbe-Abo

Thema: Geistesgegenwart

Fremdenangst

Ohne mich!

Aus: Christ & Welt Ausgabe 30/2015

Die Hayek-Gesellschaft ist die wichtigste liberale Denkschule Deutschlands. Jetzt wird sie wie die Alternative für Deutschland zerrissen von einem Streit über den richtigen Umgang mit dem Islam. Unser Autor Stephan Balling war Mitglied. Jetzt verlässt er die Gesellschaft aus Protest.mehr

Beschleunigung

"Es prickelt wie Kohlensäure in unseren Adern"

Aus: Christ & Welt Ausgabe 28/2015

Der Philosoph Ralf Konersmann hat ein Buch darüber geschrieben, wie wir lernten, die Unruhe zu lieben. Ein Gespräch über rastlose Geister, stille Stunden und die ewige Ruhe.mehr

Sinnsuche mit Allah

Aus: Christ & Welt Ausgabe 25/2015

Wer zum Islam konvertiert, wird im Westen skeptisch beäugt. Dabei suchen die meisten nach Spiritualität

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Kritik mit Konfetti

Aus: Christ & Welt Ausgabe 24/2015

Deutschland demonstriert so viel wie nie, nicht nur beim G7-Gipfel. Die gute Stimmung ist mindestens so wichtig wie der Kampf fürs Gute

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Und erlöse uns von dem Übel

Aus: Christ & Welt Ausgabe 21/2015

Der Heilige Geist schwebt über Schulen und Universitäten. Das Credo lautet: Ich glaube an die heilige Dreifaltigkeit von Kompetenzorientierung, Individualisierung und Standardisierung. Bildung ist zum mächtigsten Religionsersatz geworden

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Persönliche Färbung

Aus: Christ & Welt Ausgabe 20/2015

Heinrich Bedford-Strohm rät Bundestagsabgeordneten, das Tötungsgebot zu verteidigen. Dabei beruft er sich nicht allein auf das fünfte Gebot. Er ist überzeugt, dass christliche Ethik allen nütztmehr

»Wir leben ewig«

Aus: Christ & Welt Ausgabe 20/2015

Heinrich Bedford-Strohm, der Chef der evangelischen Kirche, denkt gern über das Lebensende nach. Er fordert von der Politik, beim Nein zur Sterbehilfe zu bleiben. Und er glaubt an ein Leben nach dem Todmehr

Römisch-evangelisch

Aus: Christ & Welt Ausgabe 15/2015

Im März dieses Jahres sprach Gerhard Ludwig Kardinal Müller vor der lutherischen Gemeinde in Rom über Dietrich Bonhoeffer. Christ&Welt dokumentiert das Bekenntnismehr

Mein Märtyrer

Aus: Christ & Welt Ausgabe 15/2015

Vor 70 Jahren wurde Dietrich Bonhoeffer von den Nazis hingerichtet. Was fasziniert den Präfekten der römisch-katholischen Glaubenskongregation an dem evangelischen Glaubenszeugen? Ein Bekenntnis von Kardinal Gerhard Ludwig Müllermehr

Interreligiöser Dialog

Ein Pakt für Afrika

Aus: Christ & Welt Ausgabe 10/2015

Am äthiopischen Kaiserhof lernte Prinz Asfa-Wossen Asserate religiöse Toleranz kennen. Später studierte er in Tübingen Kant und andere Aufklärer. Mit deren Vision vom Weltfrieden will er nun Jugendliche vor Hasspredigern schützen

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

< Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Nächste >