www.zeit.deProbe-Abo

Das sagt die Weltkirche:

"Er klebt nicht am Amt"

Aus: Christ & Welt Ausgabe 08/2013

Dom Orani João Tempesta, Erzbischof von Rio de Janeiro äußert sich in der brasilianischen Tageszeitung "O Globo"

Foto: arqrio.org

„Die Erzdiözese Rio de Janeiro dankt dem Papst dafür, dass er diese Stadt für den Weltjugendtag ausgewählt hat. Wir waren öfter mit dem Heiligen Vater zusammen, und er hat uns gesagt, dass er zu alt für einen Weltjugendtag sei. Wir gehen davon aus, dass sein Nachfolger nach Rio kommt. So war es auch beim Weltjugendtag 2005 in Köln. Der Papst ist ein Beispiel für die Menschheit, weil er nicht an seinem Amt klebt wie die meisten Menschen auf der Welt.“





Quelle:  „O Globo“

Erschienen in:
Ausgabe 08/2013
Redakteur:
Dom Orani Jao Tempesta ()
Thema:
Großaufnahme
Stichworte:
Katholisch, Papst