www.zeit.deProbe-Abo

Christ & Welt Ausgabe 29/2012

Gefängnisbriefe

Haft schafft Liebe

1246 Briefe, eng beschriebene Seiten, Füller auf Papier: Das ist die Liebesgeschichte von Andrea und Karl. Er sitzt im Knast, sie wartet auf seine Entlassung. Als die Haftzei vorbei ist, ziehen sie zusammen. Und scheitern zunächstmehr

Pränataldiagnostik

Deutschland schafft sich ab

Ein neuer Bluttest macht es möglich, Kinder mit Downsyndrom schon im Mutterleib zu erkennen. Die Nachfrage wird groß sein. Die Angst vor einer gnadenlosen Leistungsgesellschaft allerdings auchmehr

Debatte

Was Atheisten glauben

In der vergangenen Ausgabe kritisierte die EKD-Kulturbeauftragte Petra Bahr den Kampf um religionsfreie Zonen als Akt der Intoleranz. Ihr Beitrag löste reichlich Widerspruch aus. Nun mischt sich der Philosoph Herbert Schnädelbach mit einer Ehrenrettung der Atheisten in die Kontroverse ein mehr

Geistlichkeit

Clerical Correctness? Nicht mit mir!

Prälat Wilhelm Imkamp, Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild bei Augsburg, hat mit Glaube und Glamour messbaren Erfolg: hohe Besucherzahlen, starke Medienpräsenz. Kommt er als Bischof infrage?

Vorschau

Interessiert? Hier geht's zum Probeabo

Notizen für die Ewigkeit: Atheismus

Mum muss ran

Die Kirche von England hat weibliche Geistliche, zu Bischöfinnen fehlt noch der Mut mehr

Brief an die Bundeskanzlerin

Betr.: Wahrheit

Wenn wir den Weg in eine Schuldenunion tatsächlich gehen sollen, dann bitte nach einer leidenschaftlichen, großen nationalen Debatte.mehr

Das Wesentliche: Erziehungsrecht

Schlicht ein Fehlurteil

Eltern sollen ihren Kindern Werte vermitteln, dazu gehört auch Religion. Warum die Kölner Richter irrten mehr

Das Unwesentliche: Leinentaschen

Ist Europa tragbar?

Andreas Öhler geht dem tieferen Zusammenhang zwischen dem europäischen Einigungsprozess, seiner aktuellen Krise und einem Einkaufsbeutel nachmehr

Archiv: Alle Ausgaben der Christ & Welt