www.zeit.deProbe-Abo

Christ & Welt Ausgabe 02/2012

Missionsland

„Was haben wir falsch gemacht?“

In der Ausgabe 52/2011 berichtete Christ & Welt über eine neue Studie des Sinus-Forschungsinstituts: Rund fünfeinhalb Millionen Menschen in Deutschland sind demnach bereit, aus den Kirchen auszutreten. Wie werden Pfarrer mit leeren Gotteshäusern fertig? Zwei von ihnen kommen hier zu Wort.mehr

Ideologie

Wir brauchen ihn doch!

Rettet die Freiheit vor den Freidemokraten! Der Liberalismus trägt nicht die Schuld an der Krise des Kapitalismus. Er ist die Lösung. Eine Liebeserklärung anlässlich des FDP-Dreikönigstreffens in Stuttgart.mehr

Nigeria

Wo die Kirchen brennen

Nach den Anschlägen droht das Land im Chaos zu versinken. Ohne internationale Hilfe kann der Kampf gegen Afrikas Taliban nicht gewonnen werden, meint Erzbischof Ignatius Kaigama.mehr

Das Wesentliche: Weihrauch

Der Heilige Geist braucht frische Luft

Das sakrale Duftharz ist rar. Es gefährdet die Gesundheit. Und jetzt rücken Käfer dem Baum zu Leibe, der es spendet.mehr

Das Unwesentliche: Kopftücher

Osama bin Loden

Die große Gemeinsamkeit religiöser Musliminnen und bayerischer Bäuerinnen.mehr

Brief an die Bundeskanzlerin

Verzwergung

Angela Merkel forderte in ihrer Neujahrsansprache eine Mitmach-Politik. Johann Michael Möller findet die Idee genial.mehr

Notizen für die Ewigkeit

Rabbiner in der ersten Reihe

Es bahnt sich die akademische Anerkennung jüdischer Theologie an.mehr

Archiv: Alle Ausgaben der Christ & Welt